zurück zur Homepage
Bookmark and Share

Astrid Lindgren Bühne im FEZ-Berlin

Theater Mär

Die kleine Raupe Nimmersatt

Mit den Elementen des Schwarzlichtheaters präsentiert Theater Mär den Weg der kleinen Raupe bis zum leuchtenden Finale.

Dauer 40 Minuten
Altersangabe ab 3 Jahre

  • Autor: Erik Carle
  • Schauspieler: Thomas Nestler
  • Schwarzlichtdarstellerin: Marion Pätzel
  • Regie: Peter Markhoff
  • Musik: Axel Pätz
  • Kostüme: Maraike Bongers
  • Bühnenmalerei: Ralph Jurszo

Wie aus einer Raupe ein strahlend schöner Schmetterling wird.

Aus einem Ei auf einem Blatt im Mondschein wird unversehens eine hungrige Raupe. Die Sonnenwärme eines Sonntagmorgens lockt die sie ans Licht, und sie macht sich auch sogleich auf den Weg. Wohin? Nun, zu allem Essbaren, das sie finden kann, denn diese kleine Raupe hat Riesenappetit!
...

Wie aus einer Raupe ein strahlend schöner Schmetterling wird.

Aus einem Ei auf einem Blatt im Mondschein wird unversehens eine hungrige Raupe. Die Sonnenwärme eines Sonntagmorgens lockt die sie ans Licht, und sie macht sich auch sogleich auf den Weg. Wohin? Nun, zu allem Essbaren, das sie finden kann, denn diese kleine Raupe hat Riesenappetit!
Große und kleine Zuschauer sind eingeladen dabei zu sein, wenn sich das kleine Tier mit dem unstillbaren Hunger durch die Wochentage und eine Vielzahl von köstlichen Früchten und anderen Speisen futtert. Sie frisst und frisst und frisst und wird immer größer und dicker bis eines Tages …

» mehr » schließen

Ticket: € 6,- / Familien- & Gruppenticket (ab 3 Pers.): € 5,- p.P. / Kitas & Schulen mit Gutschein des JugendKulturService: € 4,- p.P.


weitere Informationen: http://astrid-lindgren-buehne.de